Konversationskurs

Die Konversations-Sprachkurse an unserer Italienischsprachschule sind klassische Italienisch Sprachkurse. Diese können jeden Montag begonnen werden. So wie auch bei den anderen Italienisch Sprachkursen absolviert jeder Student am ersten Kursmorgen einen schriftlichen und mündlichen Test, der das Sprachniveau des Sprachschülers präzise feststellen wird. Dieser Ablauf garantiert den Teilnehmern unserer Italienischkurse hohe Lerneffizienz durch Einteilung in 15 Sprachniveaustufen.

Stundenanzahl:

2 Stunden täglich, 5 Tage die Woche

Studeneinteilung
  • Triest: montags bis freitags von 11:10 – 13:00 oder von 16:10 – 18:00
  • Tropea: montags bis freitags von 11:10 – 13:00 oder von 18:10 – 20:00
  • 2 Unterrichtseinheiten zu je 55 Minuten
Unterrichtsinhalte:

Lesen von Zeitungsartikel, Musikhören und singen, Kommentieren von figurativen oder beschreibenden Texten zu Themen aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft. Lexikale Erweiterung zu Themen der Konversation, um so in diversen Situationen besser zu verstehen und sich besser ausdrücken zu können. Durch die Praxis der Kommunikation macht sich der Sprachstudent so mit der Italienischen Sprache, seiner Aussprache, korrekten Intonationen sowie dem Sprachtempo vertraut.

Ziel:
  • Entwicklung von kommunikativen Kompetenzen
  • Entwicklung der Fähigkeit,  zuzuhören und auf Fragen zu interagieren
  • Einführung in Ausdrucksformen der gesprochenen Sprache
Teilnahmebedingung für den Konversationssprachkurs:

Dieser Sprachkurs ist nur für Teilnehmer der Mittelstufe und für Fortgeschrittene geeignet (B1, B2, C1 und C2).

Kursdauer:
  • 1 – 52 Wochen (Verlängerung ist möglich)
  • Für Langzeit Sprachstudenten liegen spezielle Preise auf!