Anreise nach Triest

Unsere Italienisch Sprachschulen sind jeweils in der Nähe von gut bedienten Flughäfen. Wir empfehlen daher die Anreise mit dem Flugzeug. Selbstverständlich ist es auch möglich mit der Bahn oder dem eigenen Auto anzureisen. Nachfolgend erläutern wir Ihnen Ihre Anreisemöglichkeiten zu unserer Sprachschule in Trieste.

Anreise nach Triest per Flug

Die schnellste und bequemste Art der Anreise zu Ihrem Sprachurlaub in Friuli Venezia Giulia ist ohne Zweifel mit dem Flugzeug. Der Flughafen der Region Friuli Venezia Giulia befindet sich nur 35 km von Triest entfernt (40 Minuten Fahrzeit mit dem Auto).

Große Fluggesellschafen, sowie auch Billigfluglinien verbinden diesen Flughafen. Für weitere Informationen klicken Sie auf diesen Link: Direktflüge nach Triest

Aktuell wird Triest mit den folgenden europäischen Städten durch Direkt Flüge verbunden:

  • Barcelona
  • Birmingham
  • Brüssel-CRL
  • Düsseldorf-NRN
  • London-STN
  • München
  • Valencia

Zudem verbindet Triest auch die wichtigsten Flughäfen in Italien.

Ein alternativer internationaler Flughafen wäre Venice Marco Polo (VCE) oder Treviso (TSF), die jeweils 150 km von Triest entfernt sind. Studenten, die am Flughafen in Venedig oder Treviso ankommen, können ebenso den Flughafentransfer in Anspruch nehmen, der in der Einschreibegebühr inkludiert ist.

Für alle weiteren Fragen, zögern Sie nicht und rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-mail.


Anreise nach Triest mit dem Zug

Auf der Webseite von Trenitalia ist es natürlich möglich schon vorab die Fahrpläne von Trenitalia zu kontrollieren. Gerne helfen wir Ihnen auch dabei!

Aus organisatorischen Gründen ist es uns aber leider nicht möglich, Ihr Bahnticket zu buchen. Dies können Sie jedoch direkt am Bahnhof zu Hause erledigen.

Für eine ruhige und entspannende Zugfahrt ohne Hektik empfehlen wir Ihnen die Reservierung eines Sitzplatzes in der 1. Klasse. Der Preisunterschied zwischen 2. und 1. Klasse ist in Italien relativ gering.

Bei Buchung eines Appartaments holen wir Sie gerne kostenlos am Bahnhof in Triest ab. Ein Mitarbeiter der Schule wird Sie dann in Ihe Appartement in Triest bringen.

Bei Buchung einer Residence, B+B oder Hotel bitten wir Sie direkt zur gebuchten Unterkunft zu fahren. Wir empfehlen Ihnen die Weiterfahrt mit dem Taxi.

Genaueres erfahren Sie nach Absenden des Anmeldeformulars mit Erhalt Ihrer Buchungsbestätigung.

Bei der Anreise mit der Bahn nach Triest benötigen Sie keinen Transfer (kostenlos in der Einschreibegebühr inkludiert). Alternativ bieten wir Ihnen daher die Möglichkeit an 2 Halb-Tages-Ausflüge mit dem Minibus teilzunehmen.

Anreise nach Triest mit dem Auto

Sie möchten ganz individuell mit dem Auto zu Ihrem Sprachurlaub in Friuli Venezia Giulia anreisen?

Damit Ihre Anreise mit dem Auto auch reibungslos abläuft, empfehlen wir Ihnen Viamichelin als Routenplaner.

Mit Ihrem Viamichelin lässt sich die Route, wenn gewünscht auch mit Zwischenstopps planen, es wird die exakte Kilometeranzahl von Ihrem Heimatort bzw. Ihrem Ausgangspunkt bis zu uns nach Italien, Friuli Venezia Giulia, Triest berechnet.

Beachten Sie bitte , dass Sie auf allen Autobahnen in Italien Gebühr zahlen müssen! Informationen zu den Autobahn Gebühren erhalten Sie durch Klicken auf nachfolgenden Link: Autostrade per l’Italia S.p.A.

Wir empfehlen Ihnen, einen Parkplatz vor Anreise zu organisieren. Bedenken Sie, dass es im Zentrum nahezu unmöglich ist, einen Parkplatz zu finden. Wir empfehlen, am „MOLO IV“ zu parken. Eine Monatskarte kostet EUR 110 und kann auf Anfrage von der Schule organisiert werden.

Bei Buchung eines Appartaments bitten wir Sie nach Ankunft in Triest unsere SOS-Telefonnummer anzurufen. Diese haben Sie mit der schriftlichen Bestätigung der Sprachreise erhalten. Ein Mitarbeiter der Schule wird Sie dann in Ihe Appartement in Triest bringen.
Bei Buchung einer Residence, B+B oder Hotel bitten wir Sie direkt zur gebuchten Unterkunft zu fahren.

Genaueres erfahren Sie nach Absenden des Anmeldeformulars mit Erhalt Ihrer Buchungsbestätigung.

Bei der Anreise mit dem Auto nach Triest benötigen Sie keinen Transfer (kostenlos in der Einschreibegebühr inkludiert). Alternativ bieten wir Ihnen daher die Möglichkeit an 2 Halb-Tages-Ausflüge mit dem Minibus teilzunehmen.

Sie haben noch weitere Fragen? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns kurz an oder schreiben Sie uns eine E-mail. Wir sind gerne für Sie da!

Es ist sehr wichtig, dass Sie uns die geplante Ankunftszeit noch vor Anreise mitteilen, damit wir Ihre Ankunft auch gut organisieren können.

Für weitere detailiertere Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung! Zögern Sie nicht! Kontaktieren Sie uns! Wir sind gerne für Sie da!